3 Minuten Lesezeit

thea auch bei Minusgraden in Bewegung

In den vergangenen Wochen hat sich bei thea wieder einiges getan. Im Folgenden erfährst du das Wichtigste über neue Funktionen und anstehende Neuerungen.

Marius Lindenmeier
Dezember 11, 2020

Neue Inhaltsmodule im thea LMS

In unserem modernen Learning Management System mit Authoring-Funktion wird grundsätzlich zwischen digitalen Inhalten unterschieden, die über einer gedruckten Seite angezeigt werden und ergänzenden Inhalten, die neben dem Buch zum Einsatz kommen. Der Bereich „über dem Buch“ umfasst aktuell in erster Linie das Einpflegen von 3D-Modellen. Der Bereich „neben dem Buch“ umfasst eine Reihe von digitalen Inhaltsmodulen, aus denen beim Erweitern ausgewählt werden kann. 

In diesem Bereich gibt es seit kurzem zwei neue Module „Audio“ & „Lückentext“. Mithilfe des Audiomoduls lassen sich analoge Lernmaterialien um MP3-Dateien erweitern. Diese Erweiterung eignet sich beispielsweise hervorragend zur Erstellung von Übungen zum Hörverstehen im Kontext von Sprachunterricht.

 

Neu ist auch das Modul „Lückentext“. Als Teil der Kategorie Gamification eignet es sich vor allem zur spielerischen Verständnisabfrage von Texten. Hierfür legt man zuerst einen Text an und wählt anschließend einzelne Wörter aus, welche zu Textlücken und Wortbausteinen umgewandelt werden.

Neue Ansicht für PDFs & offline Bilderkennung

Zusätzlich zu den neuen Authoring-Funktionen haben wir auch bestehende Funktionen verbessert. Die augenscheinlichste ist die neue Ansicht von PDFs in der App. Die Perspektive vereinfacht den Wechsel zwischen den einzelnen Seiten und bietet einen besseren Überblick.

 

 

Startschuss Blog

Wie du natürlich schon bemerkt hast, gibt es jetzt auch eine neue Rubrik auf unserer Website zu entdecken. Ab jetzt halten wir dich mit unserem eigenen Blog auf dem Laufenden. Zum einen informieren wir in regelmäßigen Beiträgen über die aktuellen Entwicklungen in Autorentool und App. Zum anderen findest du hier Artikel, die dir Anregungen und Unterstützung für die Arbeit mit unserem System bieten sollen.

Außerdem findest du auf unserem Blog Artikel, die neuste bildungswissenschaftliche Erkenntnisse übersichtlich zusammenfassen und Einschätzungen zu relevanten Entwicklungen im Bildungsbereich liefern. So kannst du mit uns rundum uptodate bleiben.

Ausblick

2020 neigt sich dem Ende zu, aber wir sind noch nicht fertig. Aktuell arbeiten wir an einem Bibliotheksfeature für das thea LMS und einem erweiterten Nutzenden-Profil in der App, damit das Arbeiten & Lernen mit thea 2021 noch mehr Spaß macht!

Weiterempfehlen
Back Top